Kritiken

 

vollendete technische Versiertheit, strukturelles Hören, die Kunst analytischen Phrasenspiels“

 

ein exzellenter Abend, ein exzellentes Programm und vor allem ein exzellenter Künstler mit Zukunft“

Nordbayerischer Kurier, Bayreuth

 

 

 

erstaunlich besonders die Stilsicherheit und die perlende Leichtigkeit“

 

so brillant und durchdacht kann man die Chopin-Etüden sicher selten hören“

Donaukurier, Ingolstadt

 

 

jeder Ton erhält eine Bedeutung, deutliche Aussagen wechseln mit introvertierter Nachdenklichkeit“

 

Finesse pur!“ Erlanger Nachrichten

 

 

Es verblüfft in nicht geringem Maße, wie König, gleichermaßen energisch zupackend wie lyrisch modellierend, jede Übertreibung vermeidet, aber größten Wert auf Transparenz und lineare Analyse legt.“

Fränkische Landeszeitung

 

 

nicht nur Perfektion und Bravour waren zu bewundern, sondern eine Fülle von Ausdrucks-Nuancen“

Nürnberger Nachrichten

 

 

die Phrasen begannen zu atmen, König trat in einen empfindsamen Dialog mit dem Orchester“

Nürnberger Zeitung